Einladung - Zoom-Café: „Barrierefreiheit als Teilhabe – die Chancen und Herausforderungen bei Pflege- und Demenz-WGs“

Termin: 27.11.2020 | 14:30 – 16:00 Uhr (per Internet-Konferenz via Zoom)

Anmeldung bis zum 18.11.2020 an beratungsstelle@stattbau.de

 

Ziel der Veranstaltung ist es Barrierefreiheit nicht nur als baulich-technisches Konzept zu diskutieren, sondern in erster Linie als (barrierefreien) Zugang zur sozialen Teilhabe im Quartier, Fürsorge, Pflege und zu gemeinschaftlichen Strukturen für die gegenseitige Unterstützung im Alter.

Des Weiteren wollen wir den Aspekt der „Barrierefreiheit als Teilhabe“ mit Blick auf Pflege- und Demenz-WGs diskutieren.

Welche Formen und Typen des barrierefreien Wohnens gibt es und wie gut sind sie geeignet gemeinschaftliche Teilhabe zu ermöglichen? Welche Förderung kann für deren Einrichtung abgerufen werden? Welche Chancen und Herausforderungen gibt es in der praktischen Umsetzung?

Diese Fragen wollen wir zusammen mit Expert*innen für das Wohnen im Alter, mit Vertreter*innen sozialer Träger, Vertreter*innen der SenSW und der interessierten Öffentlichkeit erörtern.

Achtung: diese Veranstaltung findet wegen der dynamischen Covid-Situation ausschließlich als Videokonferenz statt. Den Link werden wir einen Tag vorher an die Angemeldeten per Email verschicken.

Vorige NewsNächste News

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Bereitstellung von Social-Media-Funktionen und zur Analyse unseres Datenverkehrs. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.